bulletKontakt bulletImpressum
head-right
Kantorei St. Johannis — Mainz

Der Kantor

Volker Ellenberger

wurde 1964 in Osnabrück geboren und studierte in Berlin als Stipendiat der Pradé-Stiftung für musikalisch Hochbegabte Kirchenmusik (A-Diplom) mit mehreren Auszeichnungen. Zudem ist er Preisträger renommierter Orgelwettbewerbe. Sein künstlerisches Aufbaustudium im Fach Orgel (Diplôme supérieur) absolvierte er am Conservatoire Royal in Brüssel in der Klasse von Jean Ferrard mit dem Interpretationsschwerpunkt Alte Musik (Prädikat summa cum laude).

In Saarbrücken setzte er seine organistische Ausbildung in der Meisterklasse von Wolfgang Rübsam (Solisten-Diplom) fort.

Seit 1991

ist Volker Ellenberger hauptamtlich als Organist und Chorleiter an St. Johannis in Mainz tätig und lehrte bis 1997 Orgel am Peter-Cornelius-Konservatorium in Mainz. Seine Konzertreisen führen ihn durch ganz Europa, in die USA und nach Asien. Zahlreiche Rundfunk- und CD-Einspielungen dokumentieren Ellenbergers breitgefächertes Repertoire.

Seit 2003

ist Volker Ellenberger Lehrbeauftragter der Evangelisch-Theologischen Fakultät Mainz (Kirchenmusik) und am Fachbereich Musik (Liturgik Hymnologie und Glaubenslehre) der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz.

bulletDas aktuelle Programm

Programm aktuellKantor Volker Ellenberger